Menü
Federici

Der Geheimtipp aus Latium

Das Weingut Federici liegt in der Nähe des antiken Dorfes Zagarolo auf sanften Hügeln aus luftigem Tuffstein in der geschichtsträchtigen Region südwestlich von Rom und wird seit 1960 von der Familie Federici geführt, die sich den Traditionen der Region verschrieben hat. Im Anbau dominiert im Rotwein-Bereich die regionale Rebsorte Cesanese, die sonst vielerorts zugunsten der internationalen Sorten aus den Weingärten verschwindet. Die Weine von Federici sind aus diesem Grund überraschend anders und ein echter Geheimtipp! Ihre moderne Ausstattung steht für den Wandel innerhalb der Familie Federici und ihrem Konzept »the evolution of species« und macht sie zu einem echten Hingucker!

https://vinifederici.it/vini-federici/