Menü
Weingut Hammel Tage wie diese Riesling tr.
Art.-Nr.: 41895

Weingut Hammel Tage wie diese Riesling tr.

2020

Charakter

Im klassischen großen Holzfass gereift, dazu ein Hauch Scheurebe für eine pikante Frucht, so wie ich es von meinem Vater her noch kenne und bis heute schätze. Ein Wein der nicht durch Terroir, oder intellektuelle Kargheit besticht, sondern sich vielen durch Frucht und Trinkfreude öffnet. Das gelebte Handwerk, vom Holz über langes Hefelager, schaffen ein solides und seriöses Niveau. Die knackig frische Säure von 7,6 g/Ltr zeugen von echter Rieslingtypizität. 9,3 g/Ltr Restzucker mögen den Riesling für Puristen zu „mainstreamig“ machen, ich aber liebe diesen „mainstream deluxe“, der den Wein so wunderbar balanciert und ihn für mich so herrlich zugänglich und ausgewogen, mit Trinkfreude ausstattet. Ein Riesling, für „TAGE WIE DIESE“.

Geschmack

trocken

Serviervorschlag

Zu Meeresfrüchten und Krustentieren, delikaten Schinken- und Wurstspezialitäten, ob luftgetrocknet oder feingeräuchert, ebenso wie edle Käsesorten.

Ausbau

Stahltank, Holzfass

Herkunftsland, Anbaugebiet

Deutschland, Pfalz

Rebsorte(n)

Riesling

Alkohol | Restzucker | Säure *

12 % vol | 9,3 g/l | 7,6 g/l

Trinktemperatur

6-8 °C

Christoph W.Hammel, D-67281 Kirchheim a.d. Weinstraße

* Durch verschiedene Faktoren kann es unterjährig zu abweichenden Werten kommen.

Enthält Sulfite

Weingut Hammel

Guter Wein kommt nicht von selbst. Er hat viel mit Erfahrung und Gespür zu tun« – diesen Leitsatz von Christoph Hammel schmeckt und spürt man in seinen Weinen. Er ist ein wahrer Pionier, immer auf der Suche nach neuen Ideen und Geschmacksprofilen. Eben ein echter Revolutionär. Das pfälzische Weingut befindet sich seit 1723 im Familienbesitz und wird in achter Generation von den Brüdern Martin und Christoph Hammel geführt. So entstehen charaktervolle Weine, die geprägt sind durch die Region sowie die Freude an der Pfälzer Lebensart. »Wir komponieren Weine, die Spaß machen und schmecken. Denn was für uns am Ende des Tages zählt, ist, einen Wein geschaffen zu haben, der ankommt und Freude bereitet«, so Christoph Hammel.

Zur Marke
Weingut Hammel

Weitere Artikel dieses Weinguts