Menü
Georg Mosbacher Weissburgunder Trocken
Art.-Nr.: 41484

Georg Mosbacher Weissburgunder Trocken

2019

Charakter

Der Weißburgunder mit seinen typischen Aromen von gelbem Pfirsich und frischer Zitrusfrucht überzeugt ebenso mit feinwürzigem, mineralischem und finessenreichem Körper.

Geschmack

trocken

Serviervorschlag

Hühnerfrikassee mit Käsekartoffeln, knackige Salate, Spargel

Ausbau

Stahltank und Doppelstückfass

Herkunftsland, Anbaugebiet

Deutschland, Pfalz

Rebsorte(n)

Weißburgunder

Alkohol | Restzucker | Säure *

12,5 % vol | 5,1 g/l | 5,7 g/l

Trinktemperatur

6-8 °C

Abfüller Georg Mosbacher Erben D-67147 Forst

* Durch verschiedene Faktoren kann es unterjährig zu abweichenden Werten kommen.

Enthält Sulfite

VDP.Weingut Georg Mosbacher

»Wir haben das Glück, in den besten Lagen der Pfalz Reben kultivieren zu dürfen. Das besondere Terroir – die Böden, die Hanglagen, das Klima zwischen Haardtrand und Rheinebene – macht es uns erst möglich, Spitzenweine zu produzieren. Wir können da nur unterstützen – aber das tun wir mit vollem Engagement«, so Sabine Mosbacher-Düringer. Intuition, persönliche Hingabe und Erfahrung prägen diese großartigen Rieslinge. Seit dem Jahrgang 2019 sind alle Gutsweine biozertifiziert.

Zur Marke
VDP.Weingut Georg Mosbacher

Weitere Artikel dieses Weinguts