Menü
Collegium Wirtemberg Grad 6 Rosé
Art.-Nr.: 45520

Collegium Wirtemberg Grad 6 Rosé

2020

Charakter

Der Sommerhit! Gut gekühlt bei 6° C genießen. Dieser süffige, halbtrockene,Trollinger ist das Paradebeispiel eines fruchtigen Sommerweines.

Farbnuance

Leuchtendes Himbeerrot

Geschmack

halbtrocken

Serviervorschlag

Kalbslebermousse mit Preisselbeeren, Fleischsalat mit Paprika, leichter Rotschmierkäse

Ausbau

6 Tage Maischestandzeit, Edelstahl

Herkunftsland, Anbaugebiet

Deutschland, Württemberg

Rebsorte(n)

Trollinger

Alkohol | Restzucker | Säure *

10,5 % vol | g/l | g/l

Trinktemperatur

6-8 °C

COLLEGIUM WIRTEMBERG WEINGÄRTNER ROTENBERG UND UHLBACH EG WÜRTTEMBERGSTRAßE 230 D-70327 STUTTGART

* Durch verschiedene Faktoren kann es unterjährig zu abweichenden Werten kommen.

Enthält Sulfite, Enthält Fisch

Collegium Wirtemberg

2007 schlossen sich die Stuttgarter Genossenschaften Rotenberg (seit 1936) und Uhlbach (seit 1906) zum »Collegium Wirtemberg« zusammen. Rund um den Stammberg der Württemberger, auf dem sich die Grabkapelle der einstigen Königin Katharina von Württemberg befindet, bewirtschaften sie 120 ha Weinberge. Martin Kurrle leitet als Chef-Kellermeister und Geschäftsführer das Weingut und hat gemeinsam mit den engagierten, kreativen Winzern beider Genossenschaften Beeindruckendes erreicht.

Zur Marke
Collegium Wirtemberg

Weitere Artikel dieses Weinguts