Menü
Champagne Lanson Le Vintage Brut
Art.-Nr.: 51675

Champagne Lanson Le Vintage Brut

2009

Charakter

Nur beste Jahrgänge werden zu Vintage-Champagnern. 100 Prozent Premier- und Grand Crus und zehn Jahre Reifezeit sorgen für Fülle und Komplexität. In der Nase Birne, Aprikose und Honig. Aromen von reifer gelber Frucht am Gaumen, mit langem Finale. Traditionell vinifiziert für langlebige Frische.

Farbnuance

Strohgelb mit bernsteinfarbenen Reflexen

Geschmack

herb

Serviervorschlag

Gebratener bretonischer Hummer mit Pfifferlingen, parfümiert mit Sternanis; Knuspriger Seesaibling an Kartoffeln mit süßen bayrischem Senf; Zweierlei vom Kalb an einer Artischockencreme mit Auberginenblüten und einer Thymianbrühe

Herkunftsland, Anbaugebiet

Frankreich, Champagne

Rebsorte(n)

Pinot Noir 52%, Chardonnay 48%

Alkohol | Restzucker | Säure *

12,5 %

Trinktemperatur

8-10 °C

Auszeichnungen

Wine Enthusiast 2020, 94 Punkte Robert Parker Wine Advocate 2020, 93 Punkte Meininger Champagner Magazin 2020/21, 92 Punkte

ÉLABORÉ PAR LANSON, REIMS, FRANCE

* Durch verschiedene Faktoren kann es unterjährig zu abweichenden Werten kommen.

Enthält Sulfite

Champagne Lanson

Champagne Lanson blickt als viertältestes Champagnerhaus weltweit auf eine über 260-jährige, traditionsreiche Historie zurück. Es gehört zu den bedeutendsten Champagner-Produzenten und ist seit 1900 Hoflieferant des britischen Königshauses. Der einzigartig elegante, frische, fruchtige und lebendige Lanson-Stil entsteht durch die große Auswahl an Premier- und Grand Crus, das langjährige Wissen über die traditionellen Herstellungsverfahren der Champagne, die weitreichende Zahl von Reserveweinen sowie die längere Reifezeit im Keller. Bis heute ist das Unternehmen familiengeführt – und steht damit für Werte wie Bescheidenheit, Aufgeschlossenheit, Gastfreundschaft und Herzlichkeit. Getreu ihrem Motto »It’s all about love«. Das Malteserkreuz als Markenzeichen verdeutlicht die von Lanson gelebten Werte und ist deshalb auf jeder Flasche präsent. Zurückzuführen ist die Verwendung des Kreuzes auf den Sohn des Gründers, welcher Mitglied des Souveränen Malteserordens war. Des Weiteren setzt sich Lanson besonders für einen nachhaltigeren Weinbau ein. Anhand eines biodynamisch und biologisch bewirtschafteten Weinbergs ist es Lanson möglich, als eines der ersten Champagnerhäuser dauerhaft eine Bio-Cuvée im Sortiment anzubieten. Die Herstellung erfolgt zudem vegan. Ausgezeichnet durch zahlreiche verschiedene Preise, ist Lanson nicht nur ein prämierter und einzigartiger Genuss, sondern ein Ausdruck für Eleganz und Perfektion. Eben: La vie en Lanson.

Zur Marke
Champagne Lanson

Weitere Artikel dieses Weinguts