Menü
Collegium Wirtemberg

Weltkultur vom Neckar

2007 schlossen sich die Stuttgarter Genossenschaften Rotenberg (seit 1936) und Uhlbach (seit 1906) zusammen zum „Collegium Wirtemberg“. Rund um den Stammberg der Württemberger, auf dem sich die Grabkapelle der einstigen Königin Katharina von Württemberg befindet, bewirtschaften sie 120 Hektar Weinberge. Martin Kurrle leitet als Chef-Kellermeister und Geschäftsführer das Weingut und hat gemeinsam mit den engagierten, kreativen Winzern beider Genossenschaften Beeindruckendes erreicht.

http://www.collegium-wirtemberg.de